Schulinterne Lehrerfortbildung

Am Dienstag, den 9. November findet eine ganztägige schulinterne Lehrerfortbildung statt. Der Präsenzunterricht entfällt, die Schülerinnen und Schüler haben einen häuslichen Studientag. Die Lehrerinnen und Lehrer stellen für diesen Tag Aufgaben.

Bri, 13.10.2021

Das LMG hat gewählt – die Juniorwahl 2021

Bereits in der Woche vor der offizielllen Bundestagswahl haben die Schüler:innen der Jahrgänge 8 bis 13 des Lise-Meitner-Gymnasiums an der Juniorwahl teilgenommen. Die Juniorwahl ist ein bundesweites Schulprojekt zur politischen Bildung und bietet Schüler:innen eine optimale Generalprobe für das spätere (oder ggf. schon vorhandene) Wahlrecht. Grundlegend geht es also um das selbstständige Üben, Erleben und Wertschätzen unserer Demokratie. Die Schüler:innen konnten bei der Juniorwahl mit ihrer jeweiligen Stimme somit zeigen, welche Parteien ihrer Ansicht nach die nächsten vier Jahre die Politik in Deutschland bestimmen sollten. Mit einer Wahlbeteiligung von 91,4% haben insgesamt 488 Schüler:innen ihre Stimme abgegeben. Dass die Wahl reibungslos und koordiniert verlaufen konnte, ist dabei vor allem auch auf die Klasse 9B zurückzuführen, die die Wahl in ihrer Funktion als Wahlvorstand begleitet hat.

Beitrag: Krm
Als, 27.9.21

Sport- und Aktionstag in Uelsen

 

Nach einem gemeinsamen Frühstück veranstalteten wir, die 8U1 und 8U2, einen Sporttag auf dem Uelser Sportplatz. Einerseits wurden wir von vier engagierten Männern von Olympia Uelsen in das wirklich spannende Boule-Spiel eingeführt. Andererseits konnten wir uns beim Bubble-Ball ordentlich austoben oder unsere Geschicklichkeit und unser Gleichgewicht beim Bau einer Menschenpyramide unter Beweis stellen. Daraufhin konnten wir bei bestem Sommerwetter nach Lust und Laune Volleyball, Basketball oder Fußball spielen. Es war ein toller Tag!

Bericht: Boll
Als, 16.9.21

 

 

 

 

 

 

 

Größte Sommerschule aller Zeiten

In diesem Jahr fand in den letzten beiden Ferienwochen mit ca. 110 Schülerinnen und Schülern die größte Sommerschule aller Zeiten statt. In 25 Kleingruppen wurden nicht nur die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5–8 von Schülerinnen und Schülern des 13. Jahrgangs unterrichtet. Erstmalig nahmen auch Grundschüler an der Sommerschule teil, die seit dem neuen Schuljahr das LMG besuchen. Der herzliche und verantwortungsbewusste Umgang mit den Neulingen sorgte dafür, dass sie sich „in der großen neuen Schule“ direkt wohlfühlten. Auch die Teilnehmer der anderen Jahrgänge zogen am Ende der Sommerschule eine positive Bilanz, was dem motivierenden und vielseitigen Unterricht der Sommerschullehrer zu verdanken ist. Rückmeldungen wie: „Es war alles toll!“, lassen erkennen, dass die Sommerschule erneut ein großer Erfolg war.

Als, 15.9.21

Examen im Lockdown

In den letzten Tagen vor den Sommerferien erreichte uns die E-mail der Katholischen Universität Leuven, Belgien, mit dem erfreulichen Bericht, dass 18 unserer 22 zum Examen angemeldeten Schüler und Schülerinnen das CNaVT Examen (Examen zum Zertifikat Niederländisch als Fremdsprache) erfolgreich bestanden haben.

Das sehr anspruchsvolle, international anerkannte Examen kann auf unterschiedlichen Niveaus abgelegt werden. Ab Niveau B2 ist es möglich an Universitäten im niederländischen Sprachraum zu studieren. Auf allen Niveaus werden stundenlang Schreib- und Sprechfertigkeiten und Lese- und Hörverstehen geprüft. Die Prüfung wird jedes Jahr in den ersten beiden Maiwochen am Lise-Meitner-Gymnasium vor Ort durch Frau van Ark als zertifizierte Examinatorin abgenommen und dann an die KU Leuven, zur Beurteilung weitergeleitet.

 

Auch in diesem Jahr bedanken wir uns herzlich für die großzügige Unterstützung der Euregio, die die Examenkosten zur Hälfte förderte.

 

Das LMG gratuliert zum bestanden Examen:

  • C1: Vincent Leloux
  • B2: Eline Griemink, Lenn Holthuis, Finn Holthuis, Sterre Menzo, Noel Egbers, Josia Plaggenmarsch
  • B1: Malte Wüppen, Kim Spohie Fischer, Marina Fichtner, Tiziana Wieking, Noor Bendijk, Nathalie Lifke, Mareen Segger
  • A2: Eike Berens, Franz Hartjens, Anell Sophie Thys, Mia Köller

Artikel: Ulrike van Ark
Als, 9.9.21

Elternabend

Herzliche Einladung zu den Elternabenden am 20. und 21. September.
Alle nötigen Informationen finden sich hier.

Als, 8.9.21

Mittagessen für die Jahrgänge 5 und 6 in der Mensa

Ab kommendem Montag (13.9.2021) können die Jahrgänge 5 und 6 wieder ein warmes Mittagessen in der Mensa in Neuenhaus einnehmen. Für die anderen Jahrgänge ist das leider aktuell (noch) nicht möglich, weil Schüler verschiedener Kohorten weiterhin getrennt voneinander sein sollen und zudem die zweite Ausgabestelle der Mensa aus Personalmangel nicht besetzt ist.

gez. Brink

Als, 8.9.21